· 

Zukunft Hotel > HotelTalk 2021: Problempunkt Preis - verkauft sich die Hotellerie unter Wert?

Cost & Logis - 2021-10 - Seite 12-17: Prominente Gäste, spannende Diskussionen, gute Gespräche und ein großartiges Ambiente - der „HotelTalk" 2021 am 18. November im Grand Hyatt Berlin verlief ganz nach dem Geschmack der Gäste. Und weil das Event als 2G-plus-Veranstaltung (Geimpfte und Genesene, die zusätzlich aktuell getestet waren) durchgeführt wurde, war zudem für die nötige Sicherheit der Teilnehmer gesorgt. Auf der Bühne entwickelte sich eine rasante Diskussion rund um die Frage: „Problempunkt Preis - verkauft sich die Hotellerie unter Wert?" Dabei ging es unter anderem um das Preisverhalten der Hoteliers in der Krise, professionelles Revenue Management, Wertschätzung für die Leitungen der Hotellerie, den Vergleich zu anderen Hotelmärkten Europas, die Rolle der Buchungsportale, wachsende Überkapazitäten an verschiedenen Standorten und den Zusammenhang zwischen dem Trend zur Nachhaltigkeit und der absehbaren weiteren Preisentwicklung. Exklusives Networking auf Augenhöhe, so hieß es dann beim anschließenden Get-together mit vielen gewinnbringenden Gesprächen. ... ff

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0