· 

Heimatküche mit Pfiff: Robin Pietschs Lieblingsrezepte

Küche - 2021-12 - Seite 32-34: Wo es schmeckt wie bei Oma, wie in der Kindheit, wie Weihnachten zu Hause - das bedeutet Heimat für Sternekoch Robin Pietsch. Seinen liebsten Heimatrezepten hat er jetzt ein Buch gewidmet > Heimat bedeutet für jeden etwas anderes. Das Wort allein weckt vielschichtige Assoziationen und Emotionen - entsprechend taucht es in zahlreichen Begriffen auf: vom Heimatabend über die Heimatdichter und Heimatlieder bis zur Heimatküche. Die Küche, die „nach Heimat schmeckt", hat es Robin Pietsch, Sternekoch aus dem sächsischen Wernigerode, besonders angetan. Ihr hat der 33-Jährige - bekannt unter anderem aus der Fernsehsendung „MDR um 4"- jetzt ein eigenes Kochbuch gewidmet. In seiner Heimatküche interpretiert Pietsch beliebte Klassiker wie Königsberger Klopse, Backfisch oder Quarkkeulchen neu, gibt ihnen seinen „ganz eigenen Pfiff", wie er es formuliert. So werden beispielsweise bei den Königsberger Klopsen die Kapern frittiert, ist der Backfisch ein Kabeljau, gebacken in Tempurateig, mit Salsa - und die Quarkkeulchen bekommen mit frischer Orange einen fruchtigen Begleiter. Den Grünkohl holt Pietsch aus der angestaubten Beilagenecke und verleiht ihm als knackigem Salat mit Wildschinken und Datteln ein frisches Image ... Doch damit ist es nicht getan: „Ich setzte mich damit auseinander, wie diese Rezepte funktionieren, wie ihre Komponenten zueinander passen und dann spiele ich mit Aromen und Konsistenzen", erläutert Robin Pietsch seine Philosophie. Dabei sollte man sich nicht von dem Spruch „das haben wir schon immer so gemacht" ausbremsen lassen, sondern mit der Intension vorgehen, neuen Schwung in Althergebrachtes zu bringen, rät er. Entsprechend sind unter den Gerichten die allseits beliebten Nudeln mit Tomatensauce, die mit Jagdwurst aufgepeppt werden, ebenso zu finden wie der Schweinebauch, der knusprig gebraten und mit Spitzkohlsalat sowie Apfel-Jus auf den Teller kommt. Das Hähnchen bekommt eine Salzkruste verpasst, die es schön saftig hält. ... ff

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0