· 

Arbeiten auf dem Schiff: Bordjob - Wie eine zweite Familie

AHGZ - 2021-47/48 - Seite 24-: Maria Mischitz hat während der Pandemie im Gastro-Service auf der Mein Schiff 2 angeheuert. Hier berichtet sie über ihren Arbeitsalltag an Bord > Der erste Urlaub von Eva- Maria Mischitz auf einem MSC-Kreuzfahrtschiff vor fünf Jahren blieb in guter Erinnerung: Durch das Erlebnis auf hoher See entstand ihr Wunsch, auch an Bord arbeiten zu wollen. Die starke Motivation, um als Crewmitglied im Hotel- und Restaurant-Service durchzustarten, brachte sie damit bereits mit. ... Während der Pandemie unterschreibt sie ihren ersten Arbeitsvertrag über sechs Monate und wird seither auf der Kanaren-Route von Mein Schiff 2 eingesetzt. „Meine Aufgaben sind hier der Service und die Zubereitung von Getränken.“ In naher Zukunft soll sie auch die Kaffee- und Teeverkostungen an Bord übernehmen. Der Arbeitstag von Eva-Maria Mischitz auf dem Schiff startet jeden Morgen um 7.30 Uhr. Sie baut die Displaytables für die Gäste auf. Außerdem befüllt sie die Kühlschränke mit Getränken und startet die Kaffeemaschinen. Die Reinigung des Barbereichs - insbesondere der Oberflächen - steht ebenfalls im Fokus der vorbereitenden Arbeiten, um dann nachfolgend die Gästewünsche erfüllen zu können. Zwischen 11.30 Uhr und 17.30 Uhr liegt die Pausenzeit von Eva-Maria Mischitz. ... ff

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0