· 

Schwimmbadtechnik: Nachhaltiges Nass - Naturteich als sinnvolle Ergänzung

Top hotel - 2021-11 - Seite 60-61: Wie kann die Hotellerie verantwortungsbewusst Bade- und Schwimmvergnügen bieten, auch in Hinblick auf Wasser als knappe Ressource? Für Tophotel geben Branchen-Experten Insider-Tipps. > … Naturteich als sinnvolle Ergänzung > Auch Schwimmbiotope können eine effiziente Ergänzung zu Pools darstellen. Diese sind laut den Experten auch hinsichtlich der Anschaffungskosten oft günstiger. Jörg Platter, Geschäftsleitung von Platter Biopools, sagt: „Naturpools können bei entsprechender Regelungstechnik sogar ohne Probleme geheizt werden. Dadurch kann die Badesaison beträchtlich verlängert werden.“ Ein Ganzjahresbetrieb sei jedoch problematisch. Zum einen sei der Energiebedarf trotz der Möglichkeit der Abdeckung erheblich, da neben dem Badewasser auch der Filterbereich erwärmt werden müsse. Andererseits brauche die Filterbiologie eine gewisse Winterruhe, um sich regenerieren zu können. Allerdings: Die Swimming Ponds von Biotop fördern laut der Firma die Pflanzen und Mikroorganismen im Regenerationsbereich und sorgen so für eine lebendige Grünzone. … Beide Anbieter, Biotop und Platter Biopools, verweisen auf den geringen Wasserverbrauch. Denn das Wasser von Naturpools muss nicht gewechselt werden. Es gelte einzig, die Verluste durch Verdunstung und Badebetrieb auszugleichen. Jörg Platter (Platter Biopools): „Im Regelfall benötigen Naturpools weniger leistungsstarke Pumpen, da hier kein Desinfektionsmittel verteilt werden muss.“ Hintergrund ist, dass das Wasser eines Naturpools in allen Beckenzonen nährstoffarm ist. ...ff

>>> Branchen: Einrichtung > Garten / Terrasse / Außenanlagen / Außengastronomie > Außenpools / Schwimmbäder

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0