· 

Sonderteil Mixed Use: Ehemaliges Springpark Valley, Bad Vilbel - Zurück auf Anfang

hotelbau - 2021-06 - Seite 36-37: Als Europas größtes Innovationsquartier kündigte Jörg-Peter Schultheis, Initiator und Projektentwickler, 2019 das Quartier mit dem Namen SpringPark Valley bei Frankfurt an. Das Vorhaben war ehrgeizig, es sollte das deutsche Silicon Valley werden - doch dann kam alles anders. > Eine Grundstücksfläche mit 90.000 m², ein Investitionsvolumen von 800 Mio. Euro, 6.500 flexible Arbeitsplätze und Wohnraum für 2.000 Menschen, dazu mindestens ein Hotel. In diesen Dimensionen wurde das sogenannte SpringPark Valley in der Kurstadt Bad Vilbel, in der Nähe von Frankfurt am Main, geplant. Das Quartier sollte ein Innovationshub für Forschung und Entwicklung sein, kreative Denk- und Arbeitsprozesse anregen, aber gleichzeitig auch Möglichkeiten der Freizeitgestaltung sowie moderne Wohnkonzepte bieten…. Zäsur > Es folgte ein Eigentümerwechsel, mit dem weitere Veränderungen einhergingen. Die angerollten Bagger mussten wieder abziehen und die Pläne für das Spring- Park Valley modifiziert werden - ein Prozess, der bis heute andauert. Das Projekt wird sogar umbenannt. „Dabei möchten wir, dass der neue Name Identifikationspotenzial für die Stadt Bad Vilbel in sich trägt und gleichzeitig eine Anziehungskraft für den Ort ausübt", erklärt Petra Müller, Co-Head of Development DLE Holding, die Umbenennung. Nur der Standort und der Nutzungsmix aus vorwiegend Gewerbe- und Wohnflächen bleiben gleich. Zudem soll auf dem Gelände weiterhin ein Hotel entstehen, das sich gemeinsam mit einem Bürogebäude im ersten Bauabschnitt befinden wird. Die Pläne sehen etwa 9.000 m² Bruttogeschossfläche (BGF) für ein 3-Sterne-Haus mit 220 Zimmern vor. … Mixed Use > Der Nutzungsmix des Quartiers wirkt sich positiv auf die Erfolgschancen des großen Bauvorhabens allgemein, aber auch auf die des geplanten Hotels aus. Denn dort sollen nicht nur die touristischen Gäste von Bad Vilbel übernachten, die den Kurpark, die Wasserburg und die künftige Therme (anvisierte Eröffnung 2023) besuchen. ...ff

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0