· 

Verkostung: Die besten Weißburgunder, Grauburgunder und Chardonnay aus Deutschland

Gastronomie&Hotel Impulse - 2021-09/10 - Seite 32-33: Die drei weißen Burgundersorten Weißburgunder, Grauburgunder und Chardonnay haben in den vergangenen Jahrzehnten eine einmalige Erfolgsgeschichte im deutschen Weinbau geschrieben: In der Gunst der Winzer und der Verbraucher sind sie ständig gestiegen und ein Ende der Lust am Burgunder ist nicht abzusehen. … > Weißburgunder, Grauburgunder und Chardonnay gehören zu den großen Gewinnern in den deutschen Weinbergen. Ihre Anbaufläche hat sich im vergangenen Vierteljahrhundert deutlich gesteigert: 1995 standen auf 2535 Hektar Rebfläche Grauburgunderreben, auf 1822 Hektar Weißburgunder und Chardonnay gerade einmal auf 271 Hektar. Das hat sich bis zum Jahr 2019 (aktuellere Zahlen gibt es leider noch nicht) grundlegend geändert: Grauburgunder nimmt mittlerweile 7069 Hektar ein, Weißburgunder 5747 Hektar und Chardonnay 2222 Hektar. … Weißburgunder > Beim Weißburgunder lagen die Bewertungen der Jury und die Einschätzung der internen GHI-Verkostung am weitesten auseinander: Das Ergebnis der Jury beschränkt sich mit dem Herzogenberg von Wöhrwag aus Württemberg, Seegers Oberklamm, Martin Wassmers Castellberg und Fritz Kellers Im Leh aus Baden und dem Einzigacker aus dem rheinhessischen Weingut Dreissigacker auf drei Weinregionen. Der GHI-Favorit Richard Östreicher stammt dagegen aus Franken, er präsentierte sicher den eigenständigsten, aber auch eigenwilligsten Weißburgunder, gefolgt vom Pfälzer Philipp Kuhn mit seinem starken, vielschichtigen Kirschgarten, der allerdings für die Heidelberger Verkostung noch nicht zur Verfügung stand. … Grauburgunder > Im Urteil der Jury fanden sich unter den ersten fünf Plätzen beim Grauburgunder vier badische Weingüter, Fritz Wassmer mit dem Sommerhalde, Salweys Henkenberg, der Schlossberg des Weinguts Michel und Thomas Seegers Oberklamm, dazu kommt der Nonnenberg des württembergischen Weinguts Knauss. … Chardonnay > Insgesamt war das Niveau bei der Verkostung der Chardonnays am höchsten, was sich nahtlos in die Entwicklung der vergangenen Jahre einreiht, bei der die Chardonnays ebenfalls immer am besten abgeschnitten hatten. … ...ff

>>> Branchen: Alkoholische Getränke > Wein > Weine deutsche

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0