· 

Hotelfrühstück: Kaffee und Tee - So kommt Heißes gut / Rösterei Müller

AHGZ - 2021-45/46 - Seite 28-: Wie sich Hoteliers mit ihrem Angebot von der Konkurrenz abheben und bei Gästen punkten können. > Die meisten Deutschen starten mit einer Tasse Kaffee in den Tag. Der Kaffeekonsum hat in der Pandemie sogar zugelegt: Im Jahr 2020 trank jeder Deutsche im Durchschnitt 168 Liter. Das entspricht laut Deutschem Kaffeeverband einer Steigerung von 1,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. … Regionalität und Nachhaltigkeit setzt das Me and All Hotel Mainz, generell und so logischerweise auch beim Kaffee. „Lokale Kooperationen dort, wo es Sinn macht, finde ich für ein Hotel sehr wichtig“, sagt Hotelmanager Holger Hanselmann. Das ganze Team wurde bei der Suche nach dem richtigen Lieferanten einbezogen und probierte sich durch die Angebote. Das Rennen machte dann die lokale Rösterei Müller, eine Institution in der Stadt. Die Kooperation, bei der der Gutenberg Gourmet-Kaffee der Rösterei ein eigenes Hotel-Label bekam, lief so gut, dass inzwischen eine Kaffee-Lounge mit 100 Plätzen entstanden ist, die tagsüber auch als Coworking Space fungiert und abends in den Barbetrieb übergeht. ...ff

>>> Branchen: Alkoholfreie Getränke > Kaffee / Tee / Schokolade > Kaffee

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0