· 

75 Jahre dfv Mediengruppe > Shitstorm und Hatespeech? Für ferret kein Problem!

AHGZ - 2021-45/46 - Seite 1028-1030: Die Umgangsformen im Internet sind rau - und was für viele Unternehmen ein Problem ist, eröffnet für die dfv-Beteiligung ferret ein enormes Geschäftspotenzial: Kommentare unter der Gürtellinie auszusieben, aber auch loyale Kunden herauszufiltern schafft clevere KI aus Bernau bei Berlin > Vor nicht allzu langer Zeit brachte ein bedeutendes Modelabel ein bauchfreies Oberteil für Männer auf den Markt. Die inszenierte Aufregung in den von Homophobie geprägten Kommentarspalten war groß. Für das Community-Management- Team, das die Kommentare auf der Website und in den Social-Media-Kanälen sichtet, galt Alarmstufe Rot. Was sie brauchten, war ein Tool, das die Aufgabe des Kommentar-Screenings übernimmt und den Community Managern zuarbeitet: die Conversario Community AI von ferret. ... Zu den neuen Einsatzbereichen des AI-Angebotes von ferret zählt die Erkennung von „Loyalisten“: Das sind einer Marke oder einem Unternehmen besonders zugeneigte User, was verschiedene Aspekte ihrer Kommentare wie die Frequenz und die Tonalität deutlich machen. Wer aber seine treuen Fans kennt, kann ihnen besondere Angebote machen, die sie noch stärker an eine Brand binden, oder den Umsatz mit ihnen erhöhen. Zwei reizvolle Aspekte gerade auf weitgehend erschlossenen Märkten, in denen kaum Absatzpotenzial durch neue Kunden winkt. ... ff

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0