· 

Safran: Griechische Mutante

Küche - 2021-11 - Seite 32-: Safran gehört zur Familie der Krokusse, also ein Zwiebelgewächs. Schon seit 1.500 vor Christus als Würz- und Färbemittel bekannt, kamen die Zwiebelknollen im 8.Jahrhundert nach Spanien und Frankreich. Von dort brachten die Kreuzfahrer die kostbaren Zwiebeln nach ganz Europa. Entstanden ist die Pflanze als Mutation einer griechischen Krokusart. ...ff

>>> Branchen: Food > Gemüse / Salate / Obst > Blüten (essbar) und Wildkräuter

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0