· 

Julia Komp : „Ich differenziere noch genauer"

chefs - 2021-11 - Seite 28-29: In ihrem Gourmetrestaurant Sahila und der Mezze-Bar Yu*lia will Julia Komp ihre Gäste zu einer kulinarischen Weltreise einladen und eine ruhige Oase mitten im Kölner Großstadtgeschehen schaffen > Julia Komp ist angekommen: In Kürze eröffnet die Weltreisende und Spitzenköchin mit ihrem Lebensgefährten Yunus Özananar (34) ihr erstes eigenes Restaurant in den Räumen des ehemaligen L' Accento in der Kölner Innenstadt. Die Suche nach einer geeigneten Location für die Selbstständigkeit nach ihrem Weggang aus dem Lokschuppen war auf Anhieb erfolgreich. Weil das Ehepaar Medaina in den Ruhestand ging, war das L' Accento frei geworden. „Das Objekt bietet alles, was ich mir wünsche", berichtet Julia Komp. „Gerade groß genug mit zwei getrennten Räumlichkeiten für meine beiden Konzepte und mit einem schönen Innenhof, der an ein marokkanisches Riad erinnert. Eine ruhige Oase mitten im Kölner Großstadtgeschehen." Der weitere Weg zum eigenen Restaurant gestaltete sich schwieriger. … Das Gourmetrestaurant Sahila wird dabei um die angegliederte Mezze-Bar Yu*lia ergänzt. Das Team aus dreizehn Festangestellten und zwei Aushilfen steht, ein Teil der früheren Mitarbeiter*innen im Lokschuppen ist Julia Komp in die Selbstständigkeit gefolgt. Mit einer Ausnahme: „Ein guter Koch fehlt uns noch. Wir brauchen noch männliche Verstärkung für unser überwiegend weibliches Team." Was wird die Gäste im Gourmetrestaurant Sahila erwarten? „Ich lade sie ein zu einer kulinarischen Weltreise'; verspricht die Spitzenköchin. „Es gibt ein Menü, das einmal um den Globus führt." Je nach Gästewunsch kann die Reise unterschiedlich lang sein und immer wieder neue Geschmackserlebnisse bieten. „Mal starte ich in Thailand, mal in Marokko oder anderswo. Ich lege mein Menü nicht langfristig fest, sondern lasse mich stetig neu inspirieren. … Die das Gourmetrestaurant Sahila ergänzende Mezze-Bar Yu*lia soll dazu beitragen, das personal- und wareneinsatzintensive Gesamtkonzept kostendeckend zu halten. Die Bar wird bereits mittags öffnen und mediterrane und orientalische Klassiker offerieren. ...ff

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0