· 

Gut für Tier und Umwelt: Fabian Wallner, Küchenchef, Best Western Plus Kurhotel an der Obermaintherme Bad Staffelstein

chefs - 2021-11 - Seite 43-: Gut für Tier und Umwelt From nose to tail, ressourcenschonend und fränkisch-regional: So kocht Fabian Wallner, der Küchenchef im Best Western Plus Kurhotel an der Obermaintherme Bad Staffelstein. Der Koch und Ernährungsexperte hat sein eigenes nachhaltiges Konzept „B(o)orn for Nature" entwickelt. > Zwei Restaurants - eines mit bayerischer und eines mit mediterraner Küche - gibt es im Best Western Plus Kurhotel an der Obermaintherme in Bad Staffelstein. Küchenchef Fabian Wallner hat gemeinsam mit dem Geschäftsführer Andreas Poth Qualitätskriterien für seine Küche etabliert, nach denen er seine Gerichte zusammenstellt. Auf der Basis des Konzepts „B(o)orn for Nature" erfüllen alle verwendeten Zutaten und Produkte mindestens drei der folgenden fünf Kriterien: biologisch, oekologisch, oekonomisch, regional und nachhaltig - kurz „boom". „Damit garantieren wir nicht nur Geschmack, Qualität und Frische unserer Speisen, sondern tun gleichzeitig Gutes für die Umwelt und unsere Region", erklärt Küchenchef Wallner. Allein 205 Bio-Produkte kommen zurzeit auf den Tisch, die alle mindestens EU-zertifiziert sind und aus artgerechter Haltung beziehungsweise ökologisch kontrollierter Landwirtschaft stammen. Dazu kommen Bio-Weine und -Kaffee. „Wir legen im gesamten Haus viel Wert auf Nachhaltigkeit und haben insgesamt rund 50 umweltschonende Maßnahmen implementiert. Im F&B-Bereich wollten wir uns dahingehend nochmals weiterentwickeln. Nun haben wir die Idee, den Gästen eine hochqualitative, nachhaltige Küche zu garantieren, weiter ausgebaut", sagt Andreas Poth. Fabian Wallners Konzept „B(o)orn for Nature" ist laut Poth ein Alleinstellungsmerkmal, das in dieser Form von keinem anderen Restaurant in der Gegend umgesetzt wird. … Technisch schaffen dafür das eigene Blockheizkraftwerk, die 285-Kilowatt-Photovoltaik-Anlage oder moderne Luftfilteranlagen in der Küche die Voraussetzungen. Ein weiterer wichtiger Punkt ist der Umgang mit Lebensmitteln. ...ff

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0