· 

Hotelimmobilien: Investoren auf Shoppingtour

AHGZ - 2021-43/44 - Seite 1-: Die gute Stimmung ist zurück. In der Hotellerie verbessern sich die Kennziffern und das Interesse der Investoren an Hotelimmobilien steigt wieder spürbar an. > Auf der Expo Real in München und dem Hotelimmobilien-Kongress in Berlin herrschte Aufbruchstimmung. Die Kennzahlen der Ferienhotellerie haben im Sommer die bisherigen Rekorde gebrochen und gezeigt, dass die Urlaubsnachfrage ungebrochen und die Hotellerie resilient ist. Hotelbetreiber und Investoren sind auf der Suche nach Standorten und Objekten. Corona hat die Rallye der Vorjahre zwar gebremst. Mit rund 1,5 Mrd. Euro wurden in den ersten neun Monaten 2021 zirka 15 Prozent weniger umgesetzt als im Vorjahreszeitraum. Der zehnjährige Durchschnitt wurde um fast 28 Prozent verfehlt. Aber die Nachfrage nach Hotelimmobilien besteht bei vielen Anlegern nach wie vor. So kaufte Union Investment für 137 Mio. Euro das Projekt eines Hotelturms in Stuttgart, den nach der Fertigstellung Adina und Premier Inn beziehen werden. ...ff

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0