· 

Renovierung des Courtyard by Marriott Linz: Spiel mit Licht und Wasser

Hotel&Technik - 2021-05 - Seite 38-39: Das Courtyard by Marriott Linz hat sein Interior Design neu erfunden. Bei den fast zwei Jahre andauernden Renovierungsarbeiten standen die Themen Licht und Wasser im Fokus - eine Anspielung auf die Lage des Hotels nahe der Donau. > Nach zweijähriger Renovierungsphase zeigt sich das Courtyard by Marriott Linz im eleganten und zugleich lässigen Design, das die aktuelle und kommende Generation Reisender ansprechen soll. Die 236 Zimmer und Suiten wurden neu gestaltet, die lichtdurchflutete Lobby renoviert und der Veranstaltungsbereich modernisiert. Das Designkonzept im Haus folgt den Themen Licht und Wasser und spielt auf die unmittelbare Nähe der Donau an. … Persönliches Inroom-Entertainment > Ein gepolsterter Sessel mit Leselampe sowie ein Tisch stehen auf den Zimmern zum Relaxen bereit, ein Pouf lockert das Ambiente auf und sorgt für flexible Einsatzmöglichkeiten. Auch die Badezimmer wurden rundum erneuert: 153 Zimmer wurden mit einer Walk-in-Dusche ausgestattet, 80 Zimmer mit Badewanne. Die drei Suiten verfügen über eine Badewanne und eine separate Dusche. Das Inroom-Entertainment mit Verbindung vom Smartphone zum neuen 55-Zoll-Fernseher ermöglicht den Gästen direkt auf ihre Abonnements bei TV-Streaming-Diensten zuzugreifen. Mit der Renovierung wurde zudem der Mobile Key eingeführt: Damit können die Gäste ihre Zimmertür mittels Smartphone oder Apple-Watch öffnen und so auf die bisherige Schlüsselkarte verzichten. Mit der Renovierung wurden sowohl der Eingangsbereich als auch die gesamte Lobby neu gestaltet. Den Mittelpunkt bildet nun eine Sitzgruppe, die mit einer 6,20 Meter hohen blickdurchlässigen Holzkonstruktion von der Rezeption abgetrennt ist. …ff

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0