· 

Hotelgastro + Technik: Digitale Wege aus dem Fachkräftedilemma - Freie Manpower für das Wesentliche

Hotel&Technik - 2021-05 - Seite 1030-1031: In der Krise haben viele Arbeitskräfte die Branche verlassen - für immer. Hotelexpertin und Beraterin Bettina von Massenbach ist überzeugt: Um den Verlust auszugleichen und weiterhin gewinnbringend zu arbeiten, braucht es künstliche Intelligenz und Change-Prozesse, in die alle Mitarbeitenden eingebunden sind. > Bereits vor der Krise war der Fachkräftemangel in Hotellerie und Gastronomie ein brisantes Thema - durch die Coronapandemie hat sich das noch weiter verschärft. Mit der ersehnten Wiedereröffnung zeigte sich, dass rund ein Drittel der Mitarbeitenden nicht mehr bereit waren, für den Betrieb und die Branche zu arbeiten. Dieser Engpass wurde zum Nadelöhr Nummer eins. Die Limitierungen durch fehlendes Personal sind einschneidend und in manchen Betrieben existenzbedrohend. Was gilt es in so einer Situation zu tun? Gibt es auch Chancen? Ich sage: Ja! Denn jetzt ist der Zeitpunkt für eine Neuausrichtung von Prozessen und Abläufen gekommen. … Unternehmer brauchen Tools für den Gesamtüberblick > Eine wichtige Erkenntnis aus der Pandemie ist, dass Digitalisierung auch in Krisenzeiten zum unternehmerischen Erfolg beiträgt. Digitalisierung kommt allen Akteuren zugute, sowohl den Gastgebern selbst als auch ihren Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen sowie den Gästen - dennoch herrscht Uneinigkeit über das Wann und das Wie viel. Vielen geht es noch nicht schnell genug, andere zögern bei dem Gedanken, dass analoge Gewohnheiten nicht mehr zeitgemäß sein sollen. Dennoch: Die Unternehmer haben so vielfältige Aufgaben, dass sie nicht immer und überall zugleich sein können. Sie benötigen „Werkzeuge", die es ihnen ermöglichen, festzustellen, wo es läuft und wo es Schwierigkeiten gibt. … Agile Arbeitswelt auf Augenhöhe Wie profitieren die Mitarbeitenden? Die Generationen X, Y und Z sind mit digitalen Tools aufgewachsen. Berührungsängste haben sie nicht, im Gegenteil: Diese machen ihnen Spaß und entsprechen ihrem Kommunikationsverständnis. Sie wissen es zu schätzen, dass sie per Klick in Ergebnisse eingebunden werden können, um auch mehr Verständnis zu entwickeln und unternehmerische Verantwortung übernehmen zu können. ...ff

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0