· 

Hilton Vienna Park bei laufendem Betrieb saniert: Wien mit einem Hauch Brit-Style - Voglauer hotelConcept

Hotel&Technik - 2021-05 - Seite 40-41: Wien mit einem Hauch Brit-Style Komplexer Umbau im Großformat: 663 Zimmer und Suiten sowie eine Vielzahl öffentlicher Bereiche galt es im Hilton Vienna Park in die Moderne zu führen. Allein für das Refurbishment der Zimmer und Korridore waren rund 600 Handwerker 14 Monate lang im Einsatz. > Die Komplettrenovierung war eine großartige Leistung, die mich angesichts der Komplexität und Dimension beeindruckt hat“, resümierte Norbert B. Lessing, Area General Manager Hilton Austria, nach Abschluss der Umbauarbeiten Mitte 2020, die federführend durch die Firmen Voglauer Hotel Concept (Generalunternehmer) und List Smart Results (Komplettanbieter im Objektbereich) umgesetzt und vom Münchner Investment- und Assetmanager Wealthcore betreut Wurden. … Insgesamt waren mehr als 590 Handwerker an 280 Arbeitstagen am Zimmer-Umbau beteiligt. Und das über einen Zeitraum von mehr als einem Jahr. Acht Bauleiter übernahmen die Koordination. … Wiener Modernde aus London Die Entwürfe für das Interior Design der 663 Zimmer und Suiten in drei Kategorien inklusive der Executive Lounge (die laut Hilton die größte ihrer Art in Wien ist) mit Sonnenterrasse und Blick auf den Stephansdom sowie des Fitnesscenters stammen aus der Feder des Designstudios Goddard Littlefair aus London. Zudem wurden die 3.500 Quadratmeter umfassenden Tagungsflächen neu gestaltet. Die Einrichtung der Zimmer stellt eine Hommage an die Wiener Moderne dar, die sich etwa zur Jahrhundertwende als Gegenströmung zum Naturalismus bildete. Neben 499 luxuriösen Standard-Zimmern mit einem Farbkonzept in Grüntönen finden sich 89 hochwertige Executive-Zimmer in den höheren Etagen des Gebäudes. Die 72 geräumigen Suiten im Blau-Goldenen- Farbkonzept sollen mit dem zusätzlichen Wohnraum eine besonders anmutende Atmosphäre bieten. ...ff

>>> Branchen: Einrichtung > Hotelzimmer > Hotelzimmerkompletteinrichter

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0