· 

Deutscher Hotelnachwuchs-Preis 2022: Hoch hinaus mit AHGZ und HDV

AHGZ - 2021-41/42 - Seite 20-: Der Karriere einen Kick geben - der DHNP macht’s möglich. Nun geht der Award für junge Hotellerie-Nachwuchskräfte in die nächste Runde. Jetzt bewerben! > Outdoortraining in Belgien - für den Deutschen Hotelnachwuchspreis (DHNP) lasssen sich die Hoteldirektorenvereinigung Deutschland (HDV) und die ahgz immer wieder etwas Besonderes einfallen. Schließlich geht es darum, die Nachwuchsführungskräfte der Branche zu würdigen - und diese Talente auch dauerhaft zu motivieren und in der Hotellerie zu halten. Eine wichtige Basis für Kandidaten, die es auf der Karriereleiter weiter hoch schaffen wollen, ist hier natürlich ein gutes Netzwerk. Wer es beim DHNP ins Finale schafft, dem eröffnet sich damit auch der Zugang zur HDV, was viele neue Kontakte möglich macht. Preise im Wert von 25.000 Euro > Wer beim Wettbewerb 2022 dabei sein will, der kann sich ab sofort über die Homepage bewerben. Gesucht werden wieder Nachwuchsführungskräfte mit Führungsverantwortung, die eine Abteilung in der zweiten oder dritten Führungsebene eines Hotels (F&B Manager, Operations Manager etc.) leiten und herausragende Leistungen, Zielstrebigkeit bei der bisherigen Karriere und ein besonderes Führungsverständnis vorzuweisen haben. Eine abgeschlossene, anerkannte IHK-Ausbildung oder ein Hochschulstudium mit Branchenschwerpunkt werden vorausgesetzt. Das Höchstalter beim Bewerbungsschluss beträgt 33 Jahre. Einzureichen sind ein chronologischer Lebenslauf, eine Beschreibung der eigenen persönlichen Leistungen und die schriftliche Bestätigung mindestens eines Mentors aus dem Management. ...ff

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0