· 

Spültechnik: Rohstoffmangel trifft Spültechnikhersteller

Küche - 2021-10 - Seite 68-69: Wer die Anschaffung einer neuen Spülmaschine plant oder Ersatzteile für die alte benötigt, muss unter Umständen mit deutlich längeren Lieferzeiten rechnen. Der Grund: Den Herstellern gehen die Rohstoffe aus. > „Noch" ist ein wichtiges Wort, wenn es um die Beantwortung der Frage geht, ob auf potenzielle Käufer gewerblicher Spülmaschinen ebenso wie die Besitzer reparaturbedürftiger Modelle schwierige Zeiten zukommen könnten. „Noch läuft alles nach Plan", sagt etwa Geschäftsführer Richard Kristmann von der Firma Stierlen. Die Produktion von Stierlen-Spültechnik sei zurzeit nicht durch den Rohstoffmangel beeinträchtigt. Doch die Entwicklung werde aufmerksam beobachtet, so Kristmann weiter. Denn: „Auch wir sehen, dass das Rohmaterial für bestimmte Teile unserer Spülautomaten-Range, die ja die ganze Range von der Untertischspülmaschine bis zur Band- und Korbtransportmaschine umfasst, knapp wird.“ … Druck auf die Hersteller wächst > Es ist die kritischere Rohstoffversorgung, die Richard Kristmann und seine Mitbewerberwachsam sein lässt, und das mit steigender Tendenz. Das größte Sorgenkind heißt Stahl. Dieser für die Großküchenindustrie herausragende Rohstoff ist insbesondere bei Flachware knapp geworden. Nach Angaben des Industrieverbandes Haus-, Heiz- und Küchentechnik (HKI) haben 90 Prozent der Zulieferer Probleme bei der Stahlbeschaffung. Entsprechend explodieren die Preise: Der Stahlpreisindex lag im September bereits bei mehr als 1.500 Euro pro Tonne, nachdem er 2020 noch bei 400 Euro lag. … Preiserhöhungen drohen > Während Richard Kristmann angesichts der Lage noch entspannt bleibt, zeigt sich Thomas Näger bereits sehr besorgt. Der Geschäftsführer des Verbandes der Hersteller von Gewerblichen Geschirrspülmaschinen (VGG) stellt fest: „Die Hindernisse bei der externen Materialbeschaffung nehmen zu beziehungsweise verschärfen sich. Einerseits führen kurzfristig angekündigte Erhöhungen der Wiederbeschaffungszeiten dazu, zum anderen nicht eingehaltene Liefertermine." …ff

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0