· 

Meiko Experience Center: Hygiene erlebbar machen

AHGZ - 2021-39/40 - Seite 20-: Erstmals hat Spültechnik-Experte Meiko durch das neue Besucherzentrum in Offenburg geführt. Der Neubau bietet zudem 100 Mitarbeitern Platz. > Wann ist ein Teller nur optisch sauber und wann ist er hygienisch einwandfrei? Wie schafft es Meiko, seine Spülmaschinen energieeffizient zu machen? Und welche Vorteile bringt eigentlich Umkehrosmose? Alles Fragen, die sich schon mancher Kunde des auf Spültechnik und Hygiene spezialisierten Unternehmens gestellt hat. Antworten darauf könnte ihm natürlich jeder Meiko-Mitarbeiter geben. Aber nach dem Besuch des neuen Experience Center am Offenburger Stammsitz hat der Kunde es auch wirklich verstanden und selbst erlebt. Mit coronabedingter Verspätung und weniger feierlich als geplant hat Meiko seinen Neubau eröffnet. … Nachhaltig durch passive Kühlung und Wärmepumpe > Der Bau, in dem rund 100 Beschäftigte arbeiten, entspricht ganz der Nachhaltigkeitsstrategie des Unternehmens, das bei seinen Maschinen stets auf hohe Energieeffizienz achtet. Beheizt wird das Haus folglich mit Wärmepumpen, die mit Wasser aus einem Schöpfbrunnen gespeist werden. Im Sommer wird das Gebäude mittels passiver Kühlung durch das Brunnenwasser klimatisiert. Das Motiv für das neue Besucherzentrum wird schnell deutlich, wenn man erfährt, dass jährlich mehr als 1000 Gäste aus aller Welt das Werk am Rand des Schwarzwalds besuchen. Jetzt werden sie von der eigens gebildeten Abteilung Visitor Management betreut und erleben die unternehmerische Erfolgsgeschichte emotional - und sie erfahren mehr über die speziellen Meiko-Technologien und welchen Nutzen sie bringen. Da ist zum Beispiel die Umkehrosmose-Einheit „Gio“, die das Wasser in der Spülmaschine so aufbereitet, dass sich das Spülergebnis verbessert. Dadurch wird die Menge an Wasser und Spülchemie reduziert. Oder das Thema Ergonomie, auf das Meiko besonderen Wert legt. Wer eine Standard- Haubenspülmaschine den ganzen Tag bedient, hat durch das ständige Öffnen und Schließen der Haube bis zum Abend das Gewicht eines Rhinozeros gestemmt. ...ff

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0