· 

Spültechnik: Kunststoff-Spülkunst - Problem Eigengewicht / Winterhalter / Hobart / Meiko

24 Stunden Gastlichkeit - 2021-05 - Seite 28-29: Damit leichte Kunststoffteile nicht umkippen und mit Wasser volllaufen, empfiehlt es sich zudem, sie mit wenig Druck zu spülen - also an der mechanischen Stellschraube des Sinnerschen Kreises zu drehen. Möglich macht das etwa die variable Wasserdruckregulierung VarioPower, mit der alle Untertisch-, Hauben- und Gerätespülmaschinen von Winterhalter serienmäßig ausgestattet sind. „Im Display kann ein Spülprogramm speziell für Kunststoffteile hinterlegt werden. Vario Power passt den Spüldruck dann an. Aber auch Reiniger- und Klarspülerdosierung, Temperatur und Spülzeit sind dann speziell auf das Spülen und die Trocknung von Kunststoff eingestellt“, fasst Jörg Forderer zusammen. Ein spezielles Programm zum Kunststoffspülen gibt es bei Hobart dagegen nicht. „Seit Jahren bedient Hobart Kunden in der Event- Branche, die auch nachhaltige Kunststoffbecher einsetzen. ... Mikrobiologischer Test > Um sich mikrobiologisch abzusichern, hat Winterhalter für seinen Kunststoffspülprozess einen mikrobiologischen Test - analog den Vorgaben DIN SPEC 10534:2012-08 - beauftragt. Dabei wurden Kunststoff-Trinkbecher unter definierten Bedingungen mit dem Testkeim Enterococcus faecium kontaminiert und auf eine hinreichende Reinigung und Keiminaktivierung durch den Spülprozess geprüft. ... Fazit > „Grundsätzlich ist das Thema Kunststoffspülen nicht neu. … Im Regelfall ist das Umstellen auf Kunststoffgeschirr schnell und ohne große Investitionen umsetzbar“, resümiert Jörg Forderer von Winterhalter. … Eine enstprechende Beratung im Vorfeld sei dabei aber ein wichtiger Baustein, wie Björn Geromiller von Meiko betont. ...ff

>>> Branchen: Küchentechnik > Einwegartikel / Mehrwegartikel / Verpackungen > Mehrwegbestecke / Mehrweggeschirr, Küchentechnik > Spülmaschinen und Chemie > Geschirrspülmaschinen, Küchentechnik > Spülmaschinen und Chemie > Topfspülmaschinen / Gerätespülmaschinen, Küchentechnik > Spülmaschinen und Chemie > Spülchemie

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0