· 

Sander Restaurant, Köln: Rund um die Uhr versorgt

24 Stunden Gastlichkeit - 2021-05 - Seite 20-21: Im Juli brachte die Sander Gruppe ihr neuestes (Gastronomie-)Konzept an den Start: Eine Gastro-Oase mitten in der Kölner Innenstadt. > Seit über 45 Jahren bedient die Sander Gruppe alle Märkte im Food-Service-Bereich: von der Gemeinschaftsgastronomie mit Betriebsrestaurants und Schulen über Gesundheitsgastronomie mit Kliniken und Seniorenheimen bis hin zur Hotellerie und Gastronomie. „Wir glauben an das Motto ‚Immer neue Wege gehen und innovativ agieren‘ und möchten uns deshalb für die Zukunft noch breiter aufstellen. Dazu gehört neben dem zeitgemäßen Stadthotel und dem Anfang 2021 gestarteten Office-Delivery-Konzept Sander-Lunchbox mit komplett digitalisiertem Bestell- und Pre-Payment-Prozess via Onlineshop und App auch ein innovatives Gastronomiekonzept: das Sander Restaurant Café Bar“, erklärt Martina Klages, Prokuristin und gemeinsam mit Oliver Stammler verantwortlich für den Bereich Gastronomie (Betriebs- und Freizeitgastronomie) bei der Sander Gruppe. … Und die Gastro-Oase in der Innenstadt hält tatsächlich für jeden etwas bereit: Eine Portion Glück wie es der Quinoa- und Bulgursalat mit Roter Bete, Avocado, Kirschtomaten, Heidelbeeren und Kernen verspricht, kann in der aktuellen Zeit nun wirklich jeder gebrauchen. Aber auch das Carpaccio nach Hunsrücker Art oder das geflammte Lachsfilet mit Räuchercreme, Raukesalat und gebackenen Kartoffelscheiben findet seine Fans. … Aber nicht nur in puncto Speisenangebot setzt Sander auf hochwertige und vielfältige Produkte. Auch das gradlinige Design im Industrial Style spiegelt das durchdachte Konzept wider, wirkt zudem einladend und strahlt Wärme aus. Bequeme Polsterstühle, moderne Holztische, trendige Sitzbänke, der bereits erwähnte rustikale Stammtisch und liebevoll ausgesuchte florale Akzente laden zum Stärken und Entspannen in einer hochwertigen und dennoch „casual“ gehaltenen Atmosphäre ein. ...ff

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0