· 

Spa und Wellness: Quellenhof Luxury Resort Passeier, Südtirol - Auszeit auf hohem Niveau

hotelbau - 2021-05 - Seite 54-55: Das Quellenhof Luxury Resort Passeier stockt mit einem 500 m² großen Rooftop-Spa in puncto Wellness mit einzigartigen Highlights auf. Glas-Elemente sorgen sowohl bei dem neuen Infinity-Pool als auch bei der finnischen Panoramasauna für besondere Ausblicke. > m Herzen des Südtiroler Passeiertales liegt die kleine Gemeinde St. Martin mit rund 3.000 Einwohnern. Sie setzt sich aus den sechs Ortschaften Quellenhof, Saltaus, St. Martin, Kalmtal, Matatz, Flon und Christi zusammen. Erstere erstreckt sich auf 510 m über dem Meeresspiegel und ist bekannt für Hotels der gehobenen Klasse. Eines davon ist das Quellenhof Luxury Resort Passeier, das seinen Standort im Namen trägt. Umgeben von den Bergketten der Sarntaler Alpen und des Naturparks Texel bietet es seinen Gästen mediterrane Wärme gepaart mit alpinem Charme. Die Anlage punktet v. a. mit ihrem prachtvollen, 7.000 m² umfassenden Relaxgarten und einem luxuriösen Wellness-Angebot. Das Konzept ist nicht nur aus einem Guss, sondern auch immer im Fluss. 2020 entschied man sich bspw. für eine einheitliche Benennung der vier Gebäude Vital- und Parkresidenz sowie Forellen- und Quellenhof. … Gläserne Attraktionen Absoluter Blickfang ist der spektakuläre Infinity-Pool aus Glas, der seit Frühjahr 2021 mit seiner flachen, runden Form auf dem Dach über die Gebäudekante hinausragt. Seine Wassertemperatur beträgt ganzjährig 32 °C. Hier kann man einfach mal abtauchen, seinen Blick über die atemberaubende Passeier Bergwelt schweifen lassen oder auch für ein paar Minuten das Gefühl haben, zu schweben. Ein Gefühl von Schwerelosigkeit geben auch die von der Decke herabhängenden Infrarot-Liegen im Ruheraum. ...ff

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0