· 

Promo: SuperGrip verbessert die Rutschsicherheit auf allen mineralischen Böden (Supergrip_211022)

Mit dem Produkt SuperGrip kann nach Herstellerangaben die Rutschsicherheit auf mineralischen Flächen um bis zu 300% verbessert werden.

  • Altbausanierung oder Neubau
  • Innen- oder Aussenbereiche
  • Hotelbäder oder öffentliche Toiletten
  • Schwimmbäder oder Verwaltungsgebäude
  • Kindergarten oder Seniorenheim
  • Granit, Gneis, Marmor, Kalkstein poliert oder geschliffen
  • Keramische Fliesen, glasiert oder unglasiert
  • Feinsteinzeug, poliert oder geschliffen
  • Glatte, ebene oder strukturierte Oberflächen

Einer der großen Vorteile des Produktes ist die einfache, sichere und schnelle Anwendung. Abhängig vom verlegten Material entsteht Rutschsicherheit in 5 – 30 Minuten. Auf keramischen Fliesen, Feinsteinzeug – glasiert oder unglasiert, auf polierten Graniten oder auch auf emaillierten Flächen ist je nach Ausgangsmaterial Rutschhemmung entsprechend A / B / C für den nassbelasteten Barfußbereich zu erreichen.

 

Rutschsicherheit mit SuperGrip

  • auf mineralischen Oberflächen
  • Innen & Außen
  • Fliesen
  • Naturstein
  • Beton
  • Dusch- und Badewannen


Fordern Sie unser Dienstleistungsangebot oder führen Sie SuperGrip Anti-Rutsch Behandlung selbst aus.


Supergrip Deutschland GmbH

Adlerstr. 78
25462 Rellingen

Telefon [49] 4101/31061
Telefax [49] 4101/35277

b.bock@supergrip.de
www.supergrip.de

Download
SuperGrip-Anwendung Bad
Supergrip_Anwendung_Bad.pdf
Adobe Acrobat Dokument 53.9 KB