Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Wählen Sie einen Fachtitel:

Fachtitel "chefs"

4020 Artikel

Ch_2016_01_02_j

chefs - 2016-01/02

Ch_2016_01_02_j
Ch_2016_01_02_j

chefs - 2016-01/02

Ch_2016_01_02_j

Christoph Mezger: Parmesan, Spitzkohl, Waldpilze, Weizengras

… Die Parmesan-Panna Cotta ist mit Pektin und Gelatine gebunden. Dazu gibt's einen erfrischenden, säurelastigen Spitzkohlsalat, eine intensive Creme aus getrockneten Pilzen sowie verschiedene Waldpilze, die zuvor eingelegt und mariniert wurden. Das Weizengras kommt als „Sand" ... weiterlesen

Ch_2016_01_02_j

chefs - 2016-01/02

Ch_2016_01_02_j

Christoph Mezger: … u.a. … Mango, Pfeffer, Basilikum, Qu...

… u.a. … Mango, Pfeffer, Basilikum, Quinoa … u.a. … Rote Bete, Trüffel, Creme fraiche Zutaten und Zubereitung Rote Bete-Baiser: 300 ml Rote Bete-Saft, 35 g Puderzucker, 3 g Salz, 15 g Eiweißpulver, Koriander aus der Mühle Alle Zutaten in einer Schüssel verrühren und 24 Stunde... weiterlesen

Ch_2016_01_02_j

chefs - 2016-01/02

Ch_2016_01_02_j
Ch_2016_01_02_j

chefs - 2016-01/02

Ch_2016_01_02_j

Liegt das Geld auf der Straße - Streetfood

Nachgefragt: Wie kann die stationäre Gastronomie vom kulinarischen Mega-Trend dieser Tage profitieren? > Die Streetfood-Welle rollt und rollt. Mehr und mehr Foodtrucks sind als mobile Kantinen unterwegs, bereichern Wochenmärkte und Stadtfeste und catern inzwischen sogar Firmen... weiterlesen

Ch_2016_01_02_j

chefs - 2016-01/02

Ch_2016_01_02_j

Buchhtipp: Auf die Hand / "Streetfood"

„Befeuerung“ des Trends: War „Streetfood“ von Mario Kotaska 2012 eines der ersten Bücher zum Thema, gibt es inzwischen ein breites Angebot in Wort und Inspiration. Dazu geboren beispielsweise „Auf die Hand“ von Stevan Paul (Brandstätter) ...ff weiterlesen

Ch_2016_01_02_j

chefs - 2016-01/02

Ch_2016_01_02_j

Schnappschuss: Berlins neuer Hotspot / Austernbank am Gen...

Die Austernbank am Gendarmenmarkt, eine der imposantesten Locations Berlins, ist seit Mitte Januar wieder geöffnet. Kulinarisch wie architektonisch ist sie ein Must go für alle sein, die den Twist aus Szene und Historie, gehobener Küche & coolen Service schätzen. Küchendirekto... weiterlesen

Ch_2016_01_02_j

chefs - 2016-01/02

Ch_2016_01_02_j

Optimahl goes Kitzbühel

Berlins Spitzencaterer Optimahl verköstigte beim 14. Valartis Bank Snow Polo World Cup in Kitzbühel über drei Tage die Gäste und Sportler. „Wir sind stolz, dass uns die Organisatoren zum 9. Mal den kulinarischen Part dieses Highclass-Events anvertraut haben", so Mirko Mann, Op... weiterlesen

Ch_2016_01_02_j

chefs - 2016-01/02

Ch_2016_01_02_j
Ch_2016_01_02_j

chefs - 2016-01/02

Ch_2016_01_02_j

Die Chefs von Elmau

Ein Resort, zwei Hotels, fünf Küchen, zehn Restaurants und Outlets: Schloss Elmau im oberbayerischen Krün bietet kulinarische Vielfalt für Feinschmecker und Kosmopoliten. Von Regional- bis Gourmetküche, von Thai bis Italienisch. Chefs! Hat die Chefs im Luxery Spa Retreat & Cul... weiterlesen

Ch_2016_01_02_j

chefs - 2016-01/02

Ch_2016_01_02_j

Die Chefs von Elmau: Geschmack, Ästhetik und Natürlichkei...

… Seit Mai 2012 ist er Küchenchef: „Ich darf hier schalten und walten, wie ich will und kann mich kreativ ausleben." Die Besonderheit: „Tagsüber kochen wir u.a. für das Spa-Restaurant Ananda und den Wintergarten mit, abends konzentrieren wir uns aufs Gourmetrestaurant." Maria ... weiterlesen

Ch_2016_01_02_j

chefs - 2016-01/02

Ch_2016_01_02_j

Die Chefs von Elmau: Italiens Regionalküchen modern inter...

Wenn es um seine eigenen Lieblingsgerichte geht, ist Umberto Massimo Gorizio ganz Italiener: „Ich esse am liebsten die Küche meiner Mama, la cucina della mamma': sagt der Küchenchef im Restaurant Fidelio mit einem Strahlen im Gesicht. „Meine mamma und meine nonna waren Köchinn... weiterlesen