Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Wählen Sie einen Fachtitel:

Fachtitel "AHGZ" Ausgabe "2021-15/16"

42 Artikel

Ahgz_2021_15_16_j

AHGZ - 2021-15/16

Ahgz_2021_15_16_j

Unten links: Alles für die Katz

144 Franken pro Nacht in einem guten Schweizer Hotel? Klingt günstig. So lange, bis man erfährt, dass das der Preis für eine Katzennacht ist. Immerhin: Das ist die teuerste Rate in der Schweiz, und die Besitzer der Stubentiger können davon ausgehen, dass ihr Liebling in einer ... weiterlesen

Ahgz_2021_15_16_j

AHGZ - 2021-15/16

Ahgz_2021_15_16_j

Touristen willkommen

Während das Infektionsschutzgesetz verschärft wird, starten erstmals einige touristische Modellprojekte für Hotels, wie hier im Harz bei den Privathotels Ritter von Kempski > Auf den Lichtblick „Öffnungsmodelle“ folgt der Dämpfer „Notbremse“: Die Bundesregierung hat einen Gese... weiterlesen

Ahgz_2021_15_16_j

AHGZ - 2021-15/16

Ahgz_2021_15_16_j

Die Krise als Freund / Bodo Janssen, Upstalsboom

Der Hotelunternehmer Bodo Janssen (Upstalsboom) feiert mit seinen Büchern große Erfolge. In seinem neuen Werk schreibt Janssen über seine Erfahrungen in der Corona-Zeit und stellt Methoden gegen Angst und Frust vor > Bodo Janssen, i n wenigen Tagen erscheint Ihr neues Buch „Ei... weiterlesen

Ahgz_2021_15_16_j

AHGZ - 2021-15/16

Ahgz_2021_15_16_j

Corona-Exit: Erst zur Teststation, dann ins Ferienhotel

In Sachsen-Anhalt und Sachsen sollen weitere Modellprojekte zeigen, wie Öffnungskonzepte in der Pandemie funktionieren können. Erstmals sind Hotels und Touristen eingebunden > Bereits im vergangenen Jahr hat das Hotelunternehmen Ritter von Kempski in der Coronakrise von sich r... weiterlesen

Ahgz_2021_15_16_j

AHGZ - 2021-15/16

Ahgz_2021_15_16_j

Lockdown-Fortsetzung: Bundesnotbremse setzt Gastgewerbe zu

Das Bundeskabinett hat im Kampf gegen die Corona-Pandemie einen Gesetzentwurf für einheitliche Einschränkungen beschlossen. Die Regelung soll deutschlandweit bei Inzidenzen über 100 greifen > Die sogenannte Bundesnotbremse ist auf der Zielgeraden. Sie sieht ein geändertes Infe... weiterlesen

Ahgz_2021_15_16_j

AHGZ - 2021-15/16

Ahgz_2021_15_16_j

Drei Fragen an Marcus Bernhardt, CEO Deutsche Hospitality

1. Was erhoffen Sie sich von der Dachmarke Icons? Steigenberger war schon immer im besten Sinne ein Wohnzimmer der Stadt, lokal verwurzelt und international ausgerichtet. Unsere Gäste kommen nicht nur, um gut zu übernachten, sie wollen sich auch inspirieren lassen, außergewöhn... weiterlesen

Ahgz_2021_15_16_j

AHGZ - 2021-15/16

Ahgz_2021_15_16_j

Positionierung: Das sind die Perlen von Steigenberger

Die Deutsche Hospitality schafft die neue Luxus- Dachmarke Steigenberger Icons. Zunächst gehören sechs Hotels dazu, die Marke soll auch in Asien ausgerollt werden. Der langjährige Chef des Frankfurter Hofs, Spiridon Sarantopoulos, übernimmt die Leitung > Mit sechs außergewöhnl... weiterlesen

Ahgz_2021_15_16_j

AHGZ - 2021-15/16

Ahgz_2021_15_16_j

Digitalisierung: Die Branche setzt auf Luca

Die digitale Lösung zur Nachverfolgung von Kontakten macht der Corona-Warn-App mächtig Konkurrenz. In der Branche etabliert sie sich, doch es gibt auch kritische Stimmen > Die Nachverfolgung von Kontakten ist in der Corona- Krise eine wichtige Basis für Öffnungskonzepte und zu... weiterlesen

Ahgz_2021_15_16_j

AHGZ - 2021-15/16

Ahgz_2021_15_16_j

Finanzierung: Ran an die Fördertöpfe

Im Lockdown standen und stehen für das Gastgewerbe die Corona- Hilfsgelder im Vordergrund. Doch es gibt noch andere Programme, die Betrieben bei Neustart und Investitionen helfen können > Die gastliche Branche trifft die Pandemie so hart wie kaum eine andere. Aber gerade jetzt... weiterlesen

Ahgz_2021_15_16_j

AHGZ - 2021-15/16

Ahgz_2021_15_16_j

Raths Spitzen: Luxus siegt über Low Budget

Reisen zwischen Lockdown und Lockerung - ein fast unmögliches Unterfangen mit weitreichenden Konsequenzen für jeden, vor allem für uns, die Reiseanbieter und natürlich die Reiseaffinen. Während die einen noch in der Homeoffice-Depression verharren, schlüpfen andere Reisewillig... weiterlesen

Ahgz_2021_15_16_j

AHGZ - 2021-15/16

Ahgz_2021_15_16_j

Erstes Quartal 2021: Drei Monate fast ohne Gäste

Um mehr als vier Fünftel ist der RevPar in der deutschen Hotellerie im Vergleich zum ersten Quartal 2020 gesunken > Die ersten drei Monate des Jahres war deutschlandweit das erste volle Quartal überhaupt, in dem für touristische Übernachtungen ein Beherbergungsverbot galt. Ent... weiterlesen

Ahgz_2021_15_16_j

AHGZ - 2021-15/16

Ahgz_2021_15_16_j

Hotelimmobilien: Diwotel hebt ab

Corona bremst die Fliegerei aus, doch die Betreiber von Diwotel setzen langfristig auf den Frankfurter Flughafen als Standort. Zum ersten Haus in Dreieich sollen bald zwei weitere in der Region kommen. Kernkompetenz bei den Immobilien ist die Umnutzung von Bürogebäuden > Das e... weiterlesen