Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Regional und nachhaltig in die Zukunft / Renthof Kassel

200007

Das Team vom Renthof Kassel hat die feit im zweiten Lockdown genutzt, um sich in allen Abteilungen noch regionaler, umweltbewusster und somit zukunftsorientiert aufzustellen. Auch die Küche unter Leitung von Till Retting hat ihre Nachhaltigkeitsziele neu ausgerichtet > ... Mitten in der Corona-Pandemie, Ende 2020/Anfang 2021, wurde ein neues Kapitel in der Geschichte des Renthof Kassel aufgeschlagen. Nach einem Strategie- Meeting aller Abteilungsleiter mit der Geschäftsführung und dem Nachhaltigkeitsbeauftragten der Beteiligungsgesellschaft stand fest, dass die Zukunft des Betriebes nicht mehr auf Wachstum, sondern auf Nachhaltigkeit und eine noch stärkere Verankerung in der Region ausgerichtet wird. ... Nachhaltigkeit war bereits der Leitgedanke, als es 2016/17 darum ging, den Renthof Kassel in ein modernes Hotel und Restaurant zu verwandeln. Im Zuge des Bauens im Bestand wurde das ursprüngliche Mauerwerk genutzt, und dadurch wurden viele Materialien und Emissionen gegenüber einem Neubau eingespart. Geheizt wird von Beginn an mit klimafreundlicher Fernwärme, auch fiel die Entscheidung für 100 Prozent Ökostrom aus erneuerbaren Energien. Die 55 Hotelzimmer im Renthof haben handwerklich gefertigte Betten aus Holz und Bettwäsche aus fair gehandelter Bio- Baumwolle. In den Badezimmern gibt es nachfüllbare Seifenspender statt abgepackter Kleinportionen. Die Hotelzimmer wie sämtliche Räumlichkeiten werden mit umweltschonenden Reinigungsmitteln gereinigt, die mit dem Blauen Engel ausgezeichnet sind. Die Wäsche reinigt eine Wäscherei, die nach DIN ISO 14001 zertifiziert ist und durch optimierte Prozesse mit Wasseraufbereitung und Wärmerückgewinnung einen geringen CO2-Fußabdruck aufweist. ... ff