Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Pandemie und Kochausbildung: 6 Fragen an Yannick Behr (19), Kochauszubildender 3. Jahr, Hamburg / Anglo German Club

200011

chefs!: Wie geht es Ihnen als Azubi im Lockdown? Behr: Soweit gut, aber ohne Lockdown ginge es mir sicher besser. Es ist ja so, dass mein drittes Ausbildungsjahr voll in den Lockdown fällt und ich zuletzt im November in meinem Ausbildungsbetrieb, dem Anglo German Club, war, der seitdem geschlossen ist. Wenn ich gewusst hätte, dass so was kommt, hätte ich nach der Schule vielleicht etwas anderes gemacht. Eine Option war, zur Bundeswehr zu gehen, das wäre wohl im Moment der idealere Arbeitgeber. Trotz allem habe ich nach wie vor Bock aufs Kochen, und im Moment läuft es ja auch ganz gut. ... chefs!: Und was wünschen Sie sich für die Zukunft? Behr: Ganz klar, dass Corona bald vorbei ist. Zum Glück habe ich wohl schon einen neuen Arbeitgeber nach der Prüfung. Ich hoffe, dass sich für meine Mitschüler auch alles zum Guten wendet. ... ff