Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Neueröffnung: Hier geht’s römisch zur Sache / Bacio della Mamma im Ameron Motorworld

200007

Im gerade eröffneten Ameron München Motorworld ist ein neues Gastronomiekonzept rund um Pinsa & Co. an den Start gegangen - eine echte Deutschlandpremiere > Seit Mai ist das Ameron München Motorworld am Start. Als Teil der Althoff Hotelgruppe setzt es Zeichen - in der Isarmetropole und darüber hinaus (ahgz berichtete). Auch kulinarisch gibt es Neues: Das hauseigene Restaurant Bacio della Mamma orientiert sich an der römischen Cucina und wird bereits seit 2020 in den Ameron Hotels in Luzern und Davos erfolgreich umgesetzt. ... Das Konzept Bacio della Mamma stammt von Andreas Schmitt, Althoff- Geschäftsführer und F&B- Stratege, der es schon vor rund zwei Jahren entwickelt hat: „Ich wollte dem Bacio della Mamma eine Stilrichtung mit Fokus auf römischer Küche geben, etwa mit Gnocchi alla Romana, Tonnarelli alla Carbonara, Bucatini all’amatriciana.“ Hauptaugenmerk lag von Anfang an auf der Pinsa: eine mittlerweile ziemlich angesagte Version der Pizza Romana, die im Gegensatz zur normalen Pizza mehrere Mehle im Teig hat und zudem durch die Zugabe von Sauerteig besser bekömmlich ist, als die klassische Pizza. ... ff