Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Im Carosello geht‘s um Italien / Mischkonzept

200007

Authentische Küche und Spezialitäten zum mit nach Hause nehmen, dazu Kultur und eine „Buona Tavola“: In Heidelbergs alter Zigarrenfabrik kommen Freunde italienischer Lebensart auf ihre Kosten > Heidelberg. Trattoria-Flair wie in Italien strahlt der Gastraum des Carosello in Heidelberg nicht aus: Blanke Holztische, eine große schlichte Bar und ein eher schlichter Look geben dem Interieur Loft- Charakter, der gut zu den denkmalgeschützen Räumen im Gewerbehof der ehemaligen Zigarrenfabrik in Heidelberg passen. … Naturgemäß spielen die Weine der Zorzettigs im Carosello eine wichtige Rolle. Dazu bekommen die Gäste und Kunde zahlreiche originale Delikatessen - zum Verzehr im Lokal als auch zum mit nach Hause nehmen. Manche gibt es in Deutschland nur hier - wie die Pasta Gerardo di Nola vom neapolitanischen Teigwarenfabrikanten Giovanni Assante, einer der Unternehmer, die das Carosello mittragen. Seine Nudeln werden von nur zehn Mitarbeitern traditionell von Hand gefertigt. … Ähnlich wie die Eataly-Kette (AHGZ berichtete) will das Lokal nicht nur die Kulinarik Italiens, sondern auch seine Kultur vermitteln. Buchautoren, Musiker und Köche werden im Carosello regelmäßig auftreten, ebenso ist eine „Buona Tavola“ mit Gästen rund um die Themen Kunst, Musik, Gastronomie und Brauchtum geplant. Sofern das Konzept aufgeht, soll es in den nächsten fünf Jahren in 30 europäischen Städten realisiert werden, so die Ankündigung von Annalisa Zorzettig. …ff