Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Hotels wollen Schadenersatz von Portale

200010

Berlin. Die Berliner Kanzlei Hausfeld bereitet derzeit eine Schadenersatzklage gegen HRS und Booking.com vor. Das teilte Thomas Höppner, zuständiger Rechtsanwalt bei Hausfeld, exklusiv der AHGZ mit. Hotels seien durch die Best-Preis-Klausel daran gehindert worden, mehr direkte Buchungen zu erzielen, so Höppners Verdacht. Auch hätten die Hotels dadurch möglicherweise unnötig hohe Provisionen gezahlt. Inzwischen hat das Bundeskartellamt beiden Portalen das weitere Einfordern des „besten“ oder oder gleich günstigen Preisen wie auf anderen Portalen untersagt. … ff