Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Hotelkonzepte: Tatami, Koje oder Doppelbett / Hotellerie in Tokio

200007

Ob Kettenhotel, Ryokan oder Kapselhotel: Die Hotellerie in Tokio ist so vielfältig und bunt wie die Stadt selbst. Die Herausforderung: Gästen auf begrenztem Raum authentische Erlebnisse bieten > … Hotel und Hundesalon in einem: … Hotel oder Einrichtungsgeschäft? Das Claska- Hotel in Tokios Stadtteil Meguro-ku will sich da nicht festlegen. … Tokios erstes Luxus-Ryokan: … In Tokio gab es bislang nur kleine, einfache Ryokans außerhalb des Zentrums. Doch das wird sich dieses Jahr ändern: In Marunouchi, dem Businesscenter von Tokio, öffnet im Juli das Hoshinoya Tokio. … Nächtigen auf zwei Quadratmetern: … Im puristisch gestalteten Ninehours Narita Airport Hotel (Foto) erwarten die Gäste moderne Schlafkapseln, eine 24-Stunden-Rezeption und kostenfreies W-Lan. Die organisch geformten Kapseln sind 120 cm breit und 234 cm lang. Geduscht wird in Gemeinschaftsbädern. … Früher ein Bahnhof, heute ein Hotel: … Hier fühlen sich Europäer fast wie zu Hause: Das Tokyo Station Hotel im Geschäftsviertel Marunouchi wurde 2012 nach einer umfassenden Renovierung neu eröffnet. Es gilt in Tokio als wichtiges kulturelles Gebäude - schließlich war es früher der Bahnhof von Tokio. …ff