Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Französische Küche mit regionalen Produkten / Brasserie Carls Elbphilharmonie Hamburg

200013

Die Brasserie Carls an der Elbphilharmonie hat seit der Wiedereröffnung ein neues Konzept. Die Ideen dazu und die Karte stammen von Thomas Martin, der seit 1997 am Herd des Hamburger Jacobs Restaurant steht, das ebenso wie das Carls zur „Jacob Family" gehört. Thomas Martin fungiert als Ideengeber für das neue Restaurant Carls, bleibt aber dem Hotel Louis C. Jacob treu. „Wir wollen im Carls keine Sterneküche, aber die Gerichte spiegeln meine Art zu kochen wider'; sagt Thomas Martin. „Grundlage unseres neuen Brasserie- Konzepts ist die französische Küche, aber bei den Produkten setzen wir ganz auf Norddeutschland:' Die Karte „by Thomas Martin" bietet Brasserie-Klassiker, Gemüsekreationen, Schmorgerichte und ganze Fische. ... ff