Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Außenraum: Rauf ins Grüne

200008

Pflanzen halten immer stärker Einzug in Architekturentwürfe und machen Gebäude immer grüner. Dachgärten, Rooftop-Parks & Co. sind ökologisch und „außenraumtechnisch" in allen Immobilientypen eine Bereicherung. Ihre Gestaltungsvielfalt reicht von extensiv-reduzierten bis hin zu intensiv-inszenierten Freiräumen > ... u.a. ... Real Urban Jungle 1: Für die Organisation #WeThePlanet hat 3deluxe auf einem bestehenden Flachdach in Manhattan ein Firmengebäude aus Holz entworfen. Dessen Dach beheimatet ein Biotop, das den naturnahen Lebensraum für Menschen aus der Nachbarschaft, aber auch für Vögel und Insekten erweitert. Zudem speichert das Biotop Regenwasser, gibt an heißen Tagen Feuchte an die Umgebung ab, absorbiert Feinstaubpartikel, wandelt CO2 in Sauerstoff und erhöht die Luftqualität. So könnten alle Dächer in Zukunft aussehen ... u.a. ... Das Falkensteiner Family Resort Lido (Südtirol; Bild links) soll nach umfangreicher Renovierung im Spätherbst 2021 wiedereröffnen. Das interaktive, teils begrünte Hoteldach wartet mit Jump-Bereich, Fußballplatz, Ganzjahresskipiste mit Lift, Eislaufplatz, Himmelsschaukel, Aussichtsplattform und Jogging-Trail auf. Bild unten: Das in 1.100 m Höhe gelegene Priesteregg Premium Eco Resort (Leogang) umfasst 18 Chalets und Villen. Die Villa Etaner (im Bild) bietet einen eigenen Garten mit Infinity-Pool und begrüntem Dach. ... ff