Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Aletto Hotels Berlin mit Dekra-Hygienesiegel: Verbriefte Verantwortung

200009

Trennscheiben, Desinfektionsmöglichkeiten und jede Menge Platz zum Abstandhalten: Die beiden Aletto Hotels setzen auf ein umfassendes Hygienekonzept. Das bezeugt nun auch ein Prüfsiegel der Dekra. > Hoteliers und Gastgeber liegt uns die Sicherheit und Gesundheit unserer Gäste, Mitarbeiter und Dienstleister zu jeder Tageszeit sehr am Herzen“, so Hendrik Kröger, Geschäftsführer der Aletto Hotels. Um hohe Standards und Transparenz zu gewährleisten, habe man früh ein Hygienekonzept entwickelt. Unter anderem wurde ein Mitarbeiter als Hygienebeauftragter ausgebildet. Das seien Maßnahmen, die in Corona-Zeiten die Basis für einen unbeschwerten Aufenthalt bilden, so Kröger. „Mit der unabhängigen Dekra-Zertifizierung gehen wir jetzt noch einen Schritt weiter.“ Das neue Prüfsiegel „Standard Verlässliche Einrichtung“ hat die Prüfgesellschaft im Juli 2020 eingeführt, um risikoarmen Tourismus und sicheres Reisen in Zeiten der Pandemie zu zertifizieren. Es beinhaltet eine umfangreiche Checkliste, die die Dekra in den beiden Hotels auch in Form von Interviews und Vor-Ort-Audits überprüft hat. … Über 100 Kriterien gecheckt > Im Rahmen des Prüfkonzepts auditieren die Prüfer Hygienestandards und Präventionsmaßnahmen gegen die Ausbreitung von Covid-19 und anderen Infektionskrankheiten. Es basiert auf den Richtlinien der Weltgesundheitsorganisation WHO. Die dazugehörige Checkliste umfasst über 100 zu erfüllende Kriterien unterschiedlicher Gewichtung. Sie kommen aus den Bereichen Beherbergung, Restauration, Transport und Dienstleistung. ...ff