Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Wählen Sie eine Branche:

Branche "Einwegartikel und Mehrwegartikel, Verpackung"

200 Artikel

Ahgz_2018_30_j

AHGZ - 2018-30

Ahgz_2018_30_j

Für Sie entdeckt: Öko-Strohhalme aus Weizen - Sunny Pipe

Immer mehr Unternehmen im Außer-Haus-Markt verzichten auf den Einsatz von Trinkhalmen aus Plastik. Als Lösung für die Gastronomie präsentiert das Startup-Unternehmen Sunny Pipe eine nachhaltige und umweltfreundliche Alternative: auf Weizen basierende Strohhalme, die vollständi... weiterlesen

Ch_2018_06_j

chefs - 2018-06

Ch_2018_06_j
Ch_2018_06_j

chefs - 2018-06

Ch_2018_06_j

agen Sie mal Wolfgang Küpper, Marketing-Direktor bei Paps...

Köpper: Nein. Wenn es gute Gründe für den Einsatz von Einweggeschirr gibt, muss ein Küchenchef kein schlechtes Gewissen haben. Damit meine ich konkret Anlässe, bei denen es hygienisch, sicher und schnell gehen muss oder keine Spülmöglichkeiten vorhanden sind. Auch wenn der Küc... weiterlesen

Gg_2018_06_j

Gastgewerbe-Magazin - 2018-06

Gg_2018_06_j
Gt_2018_03_j

Gastrotel - 2018-03

Gt_2018_03_j

Kuchen & Torten - Von rustikal bis modern: Stilvoll rutsc...

Das Verpackungsunternehmen J.N. Lüning & Co., ein deutscher Antirutschpapier-Anbieter und der Hauptimporteur von CellophanTM-Zuschnitten, hat für Torten, Kuchen und Co. eine attraktive Unterlage für die rutschigen Böden der Kuchentheken entwickelt - die im Februar auf der Euro... weiterlesen

K__2018_06_j

Küche - 2018-06

K__2018_06_j

Handhygiene: Gut geschützt - Einer nachhaltigen Handhygie...

In Küchen herrschen für Hand und Haut extreme Bedingungen. Die hohe Luftfeuchtigkeit, der ständige Kontakt mit Lebensmitteln, mit Ölen und Fetten, mit kaltem und heißem Wasser, mit Reinigungs-, Spül- und Desinfektionsmitteln unterzieht die Hände im täglichen Arbeitsprozess ein... weiterlesen

24st_2018_03_j

24 Stunden Gastlichkeit - 2018-03

24st_2018_03_j

Aufklärung tut Not / To-Go-Becher; Papstar

To-Go-Becher haben einen ebenso schlechten Ruf wie Einmal-Geschirr. Dass Wegwerfartikel auch umweltfreundlich sein können und weitere Vorteile bieten, erklärt Wolfgang Küpper, Marketingleiter von Papstar. > Herr Küpper, warum haben To-Go-Becher so ein schlechtes Image? To-Go-B... weiterlesen

Ahgz_2018_16_j

AHGZ - 2018-16

Ahgz_2018_16_j

Karriere-Ticker: Seminar: Digitalisierung in der Gastrono...

Seminar: Digitalisierung in der Gastronomie - Wissen rund um Facebook, Twitter und Co. vermittelt ein neues Gastro-Seminar der Chefs Culinar Akademie. … Workshop: Sous-vide-Garen an der Kröswang Akademie - Was sich hinter der Sousvide-Technik verbirgt, welche Tricks Köche für... weiterlesen

Ch_2018_04_j

chefs - 2018-04

Ch_2018_04_j

Internorga Messe-News: Backen & Präsentieren - Papstar

Backen, Präsentieren, Verkaufen und Transportieren in einer Form: Mit den Einmalbackformen und Gebäckkapseln aus Pergament und Pergamentersatzpapier bietet Papstar eine zeitsparende, umweltfreundliche Alternative für den professionellen Einsatz. Sie sind beständig gegen Temper... weiterlesen

Gg_2018_04_j

Gastgewerbe-Magazin - 2018-04

Gg_2018_04_j
Gg_2018_04_j

Gastgewerbe-Magazin - 2018-04

Gg_2018_04_j

Einmalbackformen aus Pergamentpapier: Papstar

Backen, Präsentieren, Verkaufen und Transportieren in einer Form. Das erlauben die neuen Einmalbackformen und -kapseln aus Pergament- und Pergamentersatzpapier von Papstar. Sie sind beständig gegen Temperaturen von -40 °C bis +220 °C und eignen sich zum Gebrauch im Kühlschrank... weiterlesen

Gt_2018_02_j

Gastrotel - 2018-02

Gt_2018_02_j

Grillequipment - Raucharomen inklusive: Auf dem Tisch / P...

Papstar führt mit pure ein Sortiment, das als umweltfreundliches Einmalgeschirr aus nachwachsenden Roststoffen besteht. Ein Beispiel sind die Neuheiten aus Zuckerrohr mit kleinen Schalen in ausgefallenen Formen wie Leaf, Drop und Egg oder klassisch als quadratische, runde oder... weiterlesen