Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Wählen Sie eine Branche:

Branche "Finanz & Recht"

1080 Artikel

Hb_2016_02_j

hotelbau - 2016-02

Hb_2016_02_j

Alles was Recht ist: BIM - Building Information Modeling

BIM integriert per IT sämtliche Planungsinformationen eines Bauwerks in einer einzigen zentralen Datenbank (anders als die „Insellösungen" des CAD) und erstellt so hochgradig realistische und detaillierte Visualisierungen (virtuelles Bauen in 3D), also eine allumfassende Gebäu... weiterlesen

Th_2016_03_j

Top hotel - 2016-03

Th_2016_03_j

Urteil gegen hotel.de

Auf Antrag der Wettbewerbszentrale hat das Landgericht Nürnberg- Fürth der hotel.de AG Nürnberg untersagt, auf dem Internetportal - bezogen auf Übernachtungsangebote - mit Hinweisen auf eine begrenzte Verfügbarkeit von Hotelzimmern zu werben. Dies bezieht sich insbesondere auf... weiterlesen

Th_2016_03_j

Top hotel - 2016-03

Th_2016_03_j

Geschäftsreisen richtig abrechnen

Geschäftsreisen mit dem Urlaub kombinieren - diese Idee ist so verlockend wie problematisch. Zumindest, wenn das Finanzamt mit ins Spiel kommt > Grundsätzlich sind nur betrieblich veranlasste Aufwendungen als Betriebsausgaben abziehbar. Wird Betriebliches mit Privatem vermisch... weiterlesen

Th_2016_03_j

Top hotel - 2016-03

Th_2016_03_j

GoBD - Neuen Rechtslage bei der Kassenführung: Von Traini...

Seit 1. Januar gelten neue Grundsätze zur ordnungsgemäßen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff (GoBD). Sie verschärften die Anforderungen an eine ordnungsgemäße Buchführung und damit auch an eine ordn... weiterlesen

Th_2016_03_j

Top hotel - 2016-03

Th_2016_03_j

GoBD - Hintergrund: An der Steuer vorbei serviert

»Zu Gast bei Betrügern« - so lautete im vergangenen Jahr die Überschrift eines »Zeit«-Artikels. Das Thema: Steuerhinterziehung in der Gastronomie. Immer öfter würden keine korrekten Rechnungen serviert, sondern Pro-Forma-Varianten, Barbelege oder Zwischenrechnungen. Diese würd... weiterlesen

Th_2016_03_j

Top hotel - 2016-03

Th_2016_03_j

Versicherungstipp: Sicher im Netz

Um hohe Kosten fremdgenerierter Übernachtungen zu sparen, wünschen sich viele Hoteliers ein eigenes Buchungsportal. Doch wie sieht es mit der Sicherheit und dem Ertragsausfall bei einem Hackerangriff aus? > Mit einer Website steigen auch die Risiken: Nicht nur Hackerangriffe u... weiterlesen

Ahgz_2016_07_j

AHGZ - 2016-07

Ahgz_2016_07_j

Keine Abmahnung bei verfehltem Ziel

Mit der Abmahnung sind manche Arbeitgeber schnell bei der Hand. Gastronomen und Hoteliers sollten aber wissen: Wenn ein Mitarbeiter nicht die erwartete Leistung bringt, ist das noch kein Grund für eine solche Maßnahme … Hat ein Unternehmer mit einem Mitarbeiter ein bestimmtes ... weiterlesen

Ahgz_2016_07_j

AHGZ - 2016-07

Ahgz_2016_07_j

Der Steuertipp: Auslandseinsatz mit der Familie

Von zwei Dinge kann man für die Hotellerie und Gastronomie ausgehen: Das Gastgewerbe war zum einen eine der Branchen, die als erstes auf Auslandserfahrung ihrer Mitarbeiter gesetzt hat, im Grunde schon seit Jahrhunderten. … Wer etwa von seinem Arbeitgeber für einige Zeit in ei... weiterlesen

Ahgz_2016_07_j

AHGZ - 2016-07

Ahgz_2016_07_j

Keine Gema mit Zimmerantenne / Verwertungsgesellschaften

Das Urteil des Bundesgerichtshofs zur Bereitstellung von Fernsehern in Hotelzimmern kann Hoteliers Gema-Gebühren ersparen > … Und nun dürfen sich zahlreiche Beherbergungsbetriebe über einen erneuten juristischen Erfolg gegen die Gebührenerhebung der urheberrechtlichen Verwertu... weiterlesen

Ahgz_2016_07_j

AHGZ - 2016-07

Ahgz_2016_07_j

Pausenzeiten müssen eingehalten werden / Arbeitsrecht

Viele Arbeitnehmer arbeiten durch. Doch 30 bis 45 Minuten pro vollem Arbeitstag stehen jedem zu. Versichert ist man aber nicht > Jeder fünfte Arbeitnehmer schöpft die Pausen nicht voll aus, wie eine Studie festgestellt hat. 10 Prozent der in Deutschland Beschäftigten arbeiten ... weiterlesen

Ahgz_2016_05_j

AHGZ - 2016-05

Ahgz_2016_05_j

Hotels wollen Schadenersatz von Portale

Berlin. Die Berliner Kanzlei Hausfeld bereitet derzeit eine Schadenersatzklage gegen HRS und Booking.com vor. Das teilte Thomas Höppner, zuständiger Rechtsanwalt bei Hausfeld, exklusiv der AHGZ mit. Hotels seien durch die Best-Preis-Klausel daran gehindert worden, mehr direkte... weiterlesen

Ahgz_2016_05_j

AHGZ - 2016-05

Ahgz_2016_05_j

Der Steuertipp: Die Studienbude lässt sich absetzen

Erfolgreiche Gastronomen möchten ihrem Nachwuchs oft eine gute Ausbildung finanzieren, inklusive einer anständigen Unterkunft. Da liegt es nahe, am Studien- oder Ausbildungsort ein kleines Apartment zu kaufen und dem Nachwuchs zur Verfügung zu stellen. Und wer das dann steuerl... weiterlesen