Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Wählen Sie eine Branche:

Branche "Finanz & Recht"

1080 Artikel

Gg_2016_06_j

Gastgewerbe-Magazin - 2016-06

Gg_2016_06_j

Ratenparität: Urteil zugunsten der Hotellerie

Ratenparitat: Urteil zugunsten der Hotellerie Das Oberlandesgericht Düsseldorf hat Eilanträge des Buchungsportals Booking.com abgelehnt, mit der Verwendung der Best-Preis-Klausel doch fortfahren zu dürfen. Das Gericht hatte dies Ende 2015 untersagt. > Es ist ein weitere Etappe... weiterlesen

Ga_2016_06_j

Gastronomie & Hotellerie - 2016-06

Ga_2016_06_j

Endlich fällt die Störerhaftung

Jetzt gibt es Rechtssicherheit: Die große Koalition aus Union und SPD hat sich auf den Wegfall der sogenannten Störerhaftung für kostenfreies Wlan in Hotellerie und Gastronomie geeinigt. Die Bundesregierung verzichtet sogar auf Auflagen für Profigastgeber, für spezielle Sicher... weiterlesen

Ga_2016_06_j

Gastronomie & Hotellerie - 2016-06

Ga_2016_06_j

Recht: Gästemagnet Business-Lunch

Gaststätten im innerstädtischen Bereich sind zum Mittag gut ausgelastet. Die Kunden sind oft Chefs und deren Arbeitnehmer der umliegenden Büros, die schnell etwas essen wollen. Der Business-Lunch ist eine gute Einnahmequelle. > Gastronomen, die dies besonders gut verstehen, ne... weiterlesen

Ga_2016_06_j

Gastronomie & Hotellerie - 2016-06

Ga_2016_06_j

Recht: Aktuelle Urteile - Kontrolle am Arbeitsplatz / An...

Nicht immer geht es in der Arbeitswelt mit rechten Dingen zu. Dagegen wehren sich Arbeitnehmer wie auch Arbeitgeber vor Gericht. Damit Sie immer rechtssicher unterwegs sind, finden Sie hier wichtige Entscheidungen auf einen Blick. > Kontrolle am Arbeitsplatz Mal eben ein Post ... weiterlesen

Ga_2016_06_j

Gastronomie & Hotellerie - 2016-06

Ga_2016_06_j

Recht: BGN-Mitgliedsbeitrag von der Steuer absetzbar

Unternehmer können ihre Beiträge zur Berufsgenossenschaft von der Steuer abziehen. Darauf weist die Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe (BGN) hin. Das betrifft zum einen die Beiträge für die Absicherung der Mitarbeiter. Zum anderen sind auch die Beiträge für di... weiterlesen

Th_2016_06_j

Top hotel - 2016-06

Th_2016_06_j

Versicherungstipp: Grob fahrlässig?

Viele Hoteliers fühlen sich zwar gut versichert, dass sich eigene Fehler bei Schäden verheerend auf die Entschädigung auswirken können, ist allerdings den wenigsten bewusst > Wer grob fahrlässig handelt, muss bei einem Schaden mit einer Kürzung des Schadensersatzes rechnen (LG... weiterlesen

Th_2016_06_j

Top hotel - 2016-06

Th_2016_06_j

Steuertipp: Riesterförderung für Hoteliers

Auch wenn Hoteliers nicht pflichtversichert sind, können sie in einem bestimmten Fall Riesterförderung erhalten > Trotz der zum Juli 2016 erwarteten Rentensteigerung gibt es in puncto Altersvorsorge keine Entwarnung und eine private Rentenabsicherung bleibt unverzichtbar. Neb... weiterlesen

Ahgz_2016_21_j

AHGZ - 2016-21

Ahgz_2016_21_j

Erfolg für Hans im Glück / Gerichtsurteil

Die Macher von Peter Pane dürfen Bewertungen auf den früheren Hans-im-Glück-Facebook-Seiten nicht für die neue Marke nutzen > Frankfurt/M. Der Systemer Hans im Glück hat vor Gericht einen weiteren Sieg gegen seinen früheren Franchisenehmer Paniceus errungen. Das Landgericht Fr... weiterlesen

Ahgz_2016_20_j

AHGZ - 2016-20

Ahgz_2016_20_j

Was tun, wenn die AfD kommt? / Hausrecht

Friedrich Steinberg, Betreiber des Hofbräukellers in München, musste laut Gerichtsbeschluss eine AfD-Veranstaltung in seiner Wirtschaft zulassen. Jetzt wird über das Hausrecht diskutiert > München. Ursprünglich hatte Friedrich „Ricky“ Steinberg seinen Raum für die avisierten r... weiterlesen

Ahgz_2016_20_j

AHGZ - 2016-20

Ahgz_2016_20_j

Hausrecht: Der Wirt bestimmt, wer rein darf

„Unsere Branche steht für Gastfreundschaft, Toleranz und Weltoffenheit.“ Das sagt Frank-Ulrich John, Pressesprecher des DEHOGA Bayern über das Gastgewerbe (nicht nur) im Freistaat. Deswegen ist es wichtig, als Gastwirt oder Hotelier genau darauf zu achten, wer Räume zu Versamm... weiterlesen

Ahgz_2016_19_j

AHGZ - 2016-19

Ahgz_2016_19_j

Regierung schafft W-Lan-Haftung

Branchenpolitik - Aufatmen im Gastgewerbe: Die Störerhaftung wird abgeschafft. Das soll bis Herbst geschehen > Berlin. Hotels und Restaurants sollen bald nicht mehr dafür haften, wenn ihre Gäste mit ihrem W-Lan illegal Dateien herunterladen. Denn die Große Koalition hat sich d... weiterlesen

Ahgz_2016_19_j

AHGZ - 2016-19

Ahgz_2016_19_j

Hans im Glück: Birkenstämme geschützt

München. Das Landgericht München 1 hat der Klage von Hans im Glück (München) gegen seinen Ex-Franchisepartner Paniceus (Lübeck) im Wesentlichen recht gegeben. Laut Gericht handelt es sich beim Interieur um eine „eigenschöpferische Leistung“, was sich in der Zusammenstellung de... weiterlesen